Ferriere di Stabio hat sich auch auf die Herstellung von Teilen spezialisiert, die neben dem Kaltumformen einen oder mehrere sekundäre Arbeitsschritte (Drehen, Schleifen usw.) erfordern.
Immer dann, wenn Teile mit erheblichen Ø-Unterschieden mit Innenaussparungen oder Bohrungen aus teuren oder exotischen Materialien benötigt werden, kann Ferriere di Stabio die Lösung anbieten, die Ihren Anforderungen mit einer erheblichen Reduzierung des Materialeinsatzes entspricht.